Mein Raum für dein Sein

Herzlich willkommen auf meiner Website für ganzheitlich sensitive Körperarbeit, Massage & Begleitung – einem Raum der Heilung und des Wachstums.

Hier lade ich dich ein, eine Reise zu beginnen, die dich wieder in einen liebevollen Kontakt mit deinem eigenen Körper führt.

Dein Körper ist das empfindliche Barometer für dein Wohlbefinden und der Weg zur Gesundheit. In ihm wird alles gespeichert, was sich auf psychisch-emotionaler Ebene abspielt. Unser Körper vergisst nicht.

So kommt es zu Verspannungen, chronischen Erkrankungen oder emotionalen Dysbalancen. Dabei teilt uns unser Körper auf seine ganz einzigartige Weise mit, dass unser Körper-Geist-System aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Erlernst du seine einzigartige Sprache wieder, öffnest du die Tür zu einem authentischeren, gesünderen und bedürfnisorientierten Leben.

Aus der Sichtweise des Nervensystems bedeutet eine Dysbalance, das wir im Überlebensmodus sind. In diesem Zustand werden eben nur die nötigsten Aufgaben zum Überleben vom Körper übernommen, jedoch kann keine oder nur wenig Regeneration im Körper stattfinden, noch findet unser kluges Gehirn neue Perspektiven oder Gedanken- oder Handlungsmöglichkeiten. Dann schöpfen wir nur aus dem was bereits in uns angelegt ist.

Um in einen Zustand der Regeneration zu kommen, ist ein innerer Zustand der Regeneration notwendig.

Über Massagen und körpertherapeutische Ansätze, begleite ich dich und helfe deinem Körper dabei, sich an diesen Zustand der Ruhe & Regeneration zu erinnern.

Jede Erinnerung enthält das Potential zur Schmerzfreiheit, Leichtigkeit, Lebensfreude und einen entspannteren Umgang mit Herausforderungen in deinem Leben.

Lass uns gemeinsam die Reise zu deinem inneren Gleichgewicht beginnen!


Was ist traumasensitive Körperarbeit?

Traumasensitive Körperarbeit integriert nicht nur verbale Kommunikation, sondern betont vor allem einen körperorientierten Ansatz. Da sich Trauma im Körper manifestiert, ist es essentiell diesen miteinzubeziehen und seine Sprache verstehen zu lernen.

Dabei stehen eine achtsame und einfühlsame Herangehensweise im Vordergrund, die darauf abzielt, eine sichere Verbindung zu deinem Körper aufzubauen. Vor allem geht es dabei auch um die Wiederherstellung und Stärkung gesunder Beziehungen – sei es zu sich selbst oder zu anderen.

„Trauma entsteht in Beziehung und findet Heilung in Beziehung.“

In meinem Angebot schaffe ich einen geschützten Raum, in dem du einfach SEIN darfst. Ein körperorientierter Ansatz, der die ganzheitliche Selbstentfaltung unterstützt und in dem du gesehen, gehört und gefühlt wirst.

In der Beziehungsarbeit zu dir selbst und zwischen uns, liegt der Schlüssel zur Integration alter Wunden und zur Entfaltung deiner Selbstwirksamkeit und zum inneren Gleichgewicht.